Der Weinort Burgen

Der Ort Burgen liegt an Moselkilometer 32, an der Mündung des Baybachs in die Mosel. Im Ort finden Sie moselländische Fachwerkhäuser, die teilweise gut erhalten oder restauriert sind. Auf der gegenüberliegen Moselseite thront die Burg Bischofstein, darunter die Pauluskapelle aus dem 13. Jahrhundert, in der noch heute Gottesdienste abgehalten werden. 

Die nächste grössere Einkaufsmöglichkeit befindet sich im Nachbarort Treis-Karden oder Alken. Für ein ausgewähltes Sortiment an frischen Backwaren, Kaffee und Kuchen ist das Café Belda in der Ortsmitte zu Fuß in ca. 10 Minuten erreichbar.

 

Für Ihre Urlaubstage bei uns haben wir Ihnen einige Ausflugstipps in der nahen Umgebung zusammengestellt.

Baybachtal
Baybachtal

Das wildromantische Baybachtal

 

Wenn sich der wunderschöne Weg entlang des Baybachs von der wenig befahrenen Strasse trennt, kehrt endgültig Ruhe ein. Entlang des kleinen Wasserlaufs ist die Natur noch in Takt. Flache Ufer, steile Hänge, alte Mühlen und Höhlen machen die Wanderung ins Baybachtal zu einem abwechlungsreichen Erlebnis. Füsse baden. Picknick machen. Ruhe genießen - garantiert, denn mehrheitlich haben Sie keinen Mobilfunkempfang. 

 

Mehr zu Wanderungen im Baybachtal finden Sie hier

 

Unser Tipp: Besuchen Sie die Burg Waldeck. Vor allem im Sommer finden dort zahlreiche Veranstaltungen statt. 

Burg Bischofstein
Burg Bischofstein

Burg Bischofstein

 

Auf der anderen Moselseite thront die Burg Bischofstein. Im 13. Jahrhundert erbaut und von Erzbischöfen von Trier als uneinnehmbare Festung genutzt. Erobert und zerstört im 17. Jahrhundert von den Franzosen und in den 30er-Jahren des 20. Jahrhunderts wieder aufgebaut. Heute ist die Burg beliebtes Ziel für Schülergruppen und andere Gruppenreisen.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Wegweiser Moselsteig
Wegweiser Moselsteig

Traumpfade und Seitensprünge

 

Entlang der Mosel und rundum Burgen finden Sie Prädikats-, Kurz-, und Rundtouren wie zum Beispiel das "Borjer Ortsbachpädche".

 

Entlang der gegenüberliegenden Moselseite kann man den Moselsteig auf 24 Etappen erwandern oder via Baybachtal in den Saar-Hunsrück-Steig einsteigen.